IG Stauferland Scouts


Albert

Jahrgang 1956

 

Im zarten Alter von 41 war ich noch leidenschaftlicher Motorradfahrer. Aus einer Laune heraus habe ich am Gardasee ein Mountainbike ausgeliehen und festgestellt, dass man damit ganz gut den Berg hochkommt. Eine Woche später hatte ich mein erstes Hardtail vom Versender und von da an hat mich der Virus gepackt. Von Anfang an war mein Schwerpunkt das Trailbiken rauf wie runter. Ich nehme aber auch gerne mal die Gondel in den Bergen oder den Lift im Bikepark. Hauptsache möglichst oft abwärts auf schmalen Wegen. Da das Biken in netter Gesellschaft mehr Spaß macht als alleine – vor allem danach im Ochsen in Süßen - bin ich vor einigen Jahren zum AST in Süßen gestoßen und führe zusammen mit Peter regelmäßig eine Bike-Gruppe. Das war dann auch der Anlass für mich, den Trailscout-Lehrgang der DIMB zu absolvieren.

 

Ride on ;)